ISCM Microchip LX3302A (C31)

ISCM Microchip LX3302A (C31)

Das von CGS entwickelte CompactRIO-Modul „Intelligent Sensor Calibration Module“ (C31) kann bis zu zwei Microchip LX3302A-Sensoren parallel programmieren und kalibrieren. Zus√§tzlich kann das Modul die Daten √ľber SENT und PWM auf Kanal 1 und 2 parallel auslesen. Dies ist auch m√∂glich, wenn die Sensoren ihre Daten √ľber verschiedene Protokolle ausgeben, z.B. Sensor 1 soll programmiert werden und Sensor 2 benutzt PWM.

Die Rechenleistung f√ľr die aufwendige Programmierroutine stellt ein im Modul verbauter FPGA zur Verf√ľgung. Der FPGA des CompactRIO-Chassis wird nur f√ľr die Kommunikation mit dem CGS-Modul benutzt. Dadurch k√∂nnen bis zu 8 intelligente Module pro Chassis betrieben werden. Das Modul ist zum Kalibrieren verschiedener Sensoren mehrerer Hersteller verf√ľgbar. Eine Liste der unterst√ľtzten Sensoren wird auf Anfrage zugesendet. Die Sensoren werden √ľber das Modul von einem externen Netzteil (10-36 V, nicht im Lieferumfang enthalten) versorgt.

 

Icon

Datasheet C31_Microchip-LX3302A
380.21 KB

Additional Info
Communication

LabVIEW VI

Platform

NI cRIO, STPS

Inputs

Up to 2 sensors (2 channels per sensor)

Outputs

Up to 2 sensors

Format

CompactRIO Single Module

Sensor Manufacturer

Microchip

Supported Sensors

LX3302A

Product number

(C31ab700)
a = 2; 2 Channels
a = 4; 4 Channels
b = 2; PWM
b = 3; SENT + PWM

Item added to cart View Cart Checkout