DE  |  EN
Extension Board 02
Das EB02 dient zum schalten der CAN-H und CAN-L Signale. Zur Fehlersimulation kann auf jedem Kanal ein Ground- oder High-Pegel ausgegeben, z.B. ein Leitungsbruch simuliert werden. Kurzschuesse zu Nachbarleitungen sind ebenfalls moeglich.
In Kombination mit Trägerkarte Txxyy oder Txx
Produktnummer:EB020000
Ansteuerung:DLL, LabVIEW VI, VeriStand Custom Device,
MFTS - Manual Operator Software
Bus:Xdbus 2.0
Eingänge:6
Ausgänge:6
Format:Extension Board (77 mm x 116 mm)
EB02