DE  |  EN
Sitemap | Druckansicht | Suche

Fertigungstester

Fertigungstester Ausschnitt

Beim Einsatz als Fertigungstester erfolgt in der Fabrik ein Funktionstest der produzierten Baugruppen am Bandende. Der Tester kann (ähnlich wie der Qualifikationstester) einfacher als der Entwicklungstester aufgebaut sein, da Elektronikkarten für entwicklungsspezifische Tests entfallen können. Um in der Produktion die Prüfzeit wegen hoher Fertigungsstückzahlen möglichst klein zu halten, sind eine optimierte Testsoftware sowie schnell handhabbare Adapter zur Baugruppenkontaktierung einzusetzen.

Die bereits für einen Entwicklungstester erstellte Testsoftware kann in großen Teilen für den Fertigungstester übernommen werden. Der Hardwaretest eines Steuergerätes in der Entwicklung gestattet die einfache Überführung des Testplatzes in das Werk, eine Inbetriebnahme erfolgt reibungslos.

Weitere Informationen und Details zu unseren Testsystemen der LB300 - Serie finden Sie im Produktkatalog.

Selbstverständlich beraten wir Sie gerne persönlich. Für weitere Informationen und zur Vereinbarung eines persönlichen Gesprächstermines, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.